Soziale Dorfentwicklung

Soziale Dorfentwicklung

Was ist Soziale Dorfentwicklung?

Die Gemeinde Ahlerstedt ist im Jahr 2018 in das Förderprogramm des Landes Niedersachsens „Soziale Dorfentwicklung“ aufgenommen worden. Mithilfe dieses Förderprogramms ist es möglich, unsere Dörfer innerhalb der Gemeinde noch attraktiver und lebendiger zu gestalten.

Alle Bewohner der Gemeinde haben nun die Möglichkeit, sich nach den jeweiligen Vorlieben einzubringen und die eigene Heimat ein Stück mitzugestalten. Ob alteingesessen oder zugezogen, jung oder älter – jede/r ist herzlich eingeladen mitzumachen!

Für jeden Ort haben sich 2 bis 4 Personen ehrenamtlich zu sogenannten Dorfmoderatoren weiterbilden lassen, die den gesamten Prozess über die nächsten Jahre begleiten werden. Wichtig ist den Dorfmoderatoren, dass wirklich jede/r die Möglichkeit hat sich aktiv und zwanglos einzubringen.

Wie funktioniert Soziale Dorfentwicklung?

Das Förderprogramm gliedert sich in zwei Phasen:

In Phase Eins werden in jedem Dorf von den Dorfmoderatoren Dorfgespräche organisiert, um Ideen zu sammeln und im besten Fall auch schon kleinere Projekte umzusetzen.

Die Erfahrungen aus Phase Eins werden als Grundlage für Phase Zwei genutzt, um das Regiebuch für die Dorfentwicklung, den Dorfentwicklungsplan, zu gestalten. Mit diesem wird dann die Beantragung von DE-Fördermitteln in der Umsetzungsphase möglich.

Wie kann das Ganze gelingen?

Nur mit ganz vielen Mitmachern! Jeder kann jederzeit einsteigen und sich einbringen. Über die nächsten Termine in Eurem Wohnort könnt ihr Euch auf dieser Seite informieren. Natürlich ist es auch möglich nur Ideen einzubringen oder Euch direkt an Eure „zuständigen“ Dorfmoderatoren zu wenden. Die Kontaktdaten findet Ihr weiter unten.

Wir hoffen, dass wir nicht alleine dastehen und freuen uns auf viele tolle Projekte, die wir gemeinsam für unser Zuhause umsetzen können! Eure Dorfmodertoren

Eure Dorfmoderatorinnen/ -moderatoren

Ahlerstedt

  • David Krüger
  • Maren Klug
  • Sascha Meibohm
  • Jens Engel

Ahrensmoor

  • Hartmut Meyer
  • Heidi Tobaben
  • Thilo Kröger
  • Tobias Lühmann

Ahrenswohlde

  • Alexandra Hagenguth
  • Annika Allers
  • Elli Heins
  • Sascha Weiß

Bokel

  • Ansgar Corleis
  • Jan Tobaben
  • Marco Jongma

Kakerbeck

  • Günter Wilkens
  • Maren Schacknies
  • Steffen Gerken
  • Tina Wierzbicki

Oersdorf

  • Jens Wittmaack
  • Mike van Roon
  • Nadine Pahl
  • Silke Arndt

Ottendorf / Klethen

  • Insa Müller-Löhden
  • Romy Husung
  • Helmut Kühl
  • Beate Michaelis

Wangersen

  • Nils Möller
  • Silke Mund
  • Thomas Bösch